Startseite ▶ Regalreparatur ▶ Statische Neuerteilung für Regalanlagen

Statische Neuerteilung für Regalanlagen

Für jede Regalanlage und jedes Regalsystem ist ein statischer Nachweis erforderlich, um die Betriebssicherheit zu gewährleisten. Doch was ist, wenn Regal oder Stahlgestell selbst gefertigt sind oder aus den 40er Jahren stammen? Was ist in puncto statischem Nachweis zu beachten, wenn das vollautomatische Lager aus Edelstahlregalen besteht, dessen Lastangaben vom Hersteller nicht dokumentiert wurden, oder Belastungswarnhinweise fehlen?

Es ist kein Einzelfall, dass für Regalsysteme, die schon mehrere Jahre ihren Dienst erfüllen, keine statischen Nachweise mehr vorliegen. Das ist jedoch kein Grund dafür, sich von ihnen zu trennen. Die Lösung: eine statische Neuerteilung.

Wir von SNI-Nord Regaltechnik haben die Möglichkeit, im Rahmen der Regalinstandsetzung eine statische Neuerteilung der Anlage zu erstellen. Direkt vor Ort wird das gesamte Regalsystem von unseren geschulten Regalinspekteuren geprüft, seine Statik berechnet und anhand der Dokumentation die Neuerteilung durchgeführt. Im Preis enthalten ist zudem ein DIN EN 15635 konformer Belastungswarnhinweis.